Eignerstrategie

Methode

Eigner- und Shareholder-Strategien beschreiben die strategischen Absichten der Eigentümer, seien es die der Eigen- tümerfamilie oder die der Aktionäre. Diese dürften mehr oder weniger klare Vorstellungen haben, in welche Richtung sie das Unternehmen führen wollen. Eine Eigner- oder Shareholder-Strategie umfasst im Wesentlichen die folgenden Inhalte, die gleichzeitig auch als Vorgabe für die Unternehmensstrategie gelten.

  • Zweck und Ziel der Unternehmung
  • Geschäftsmodell
  • Finanzierung des Unternehmens
  • Risiko

Diesen Artikel teilen