Kostenstrukturanalyse

Analyseinstrument

Dieses Instrument dient dazu, die Kostenstruktur des Unternehmens zu ermitteln. Dazu wird eine Aufgliederung nach Art der Kosten vorgenommen, u. a. nach Aufwand für Personal, Material, Investitionen, Forschung und Entwicklung, öffentliche Abgaben jeweils unterteilt nach fixen und variablen Anteilen. Gegenstand der Untersuchung können das gesamte Unternehmen, Kostenstellen, Geschäftsfelder oder auch nur einzelne Produkte sein.

Das Instrument wird eingesetzt, um Kostenentwicklungen im Zeitverlauf aufzuzeigen sowie für Kostenvergleiche innerhalb des Unternehmens oder mit den Konkurrenten. Die Analyse erlaubt es insbesondere, den Grad der Wirtschaftlichkeit aufzuzeigen und Potenziale für Kostensenkungen zu eruieren. Das Ergebnis dient als Grundlage, um Ziele und Massnahmen abzuleiten.

Diesen Artikel teilen