Portfolio-Analyse

Analyseinstrument

Die Portfolio-Analyse nutzt die Dimensionen Marktattraktivität und relative Marktposition zur Beurteilung von Geschäften und als Basis für strategische Entscheidungen. Das Tool dient der Visualisierung von Stärken und Schwächen sowie von Chancen und Risiken. Dabei können vier Grundtypen von strategischen Geschäftsfeldern unterschieden werden: Question Marks, Stars, Cash Cows und Dogs. Für jedes Feld lassen sich Normstrategien festlegen. Zur Beurteilung der Dimensionen Marktattraktivität und Marktposition wird eine Vielzahl von Faktoren herangezogen, die nicht fest vorgegeben sind, sondern für das jeweiligen Geschäft und den Markt diskutiert und festgelegt werden müssen.

Diesen Artikel teilen